Berlin Bühnen

Filter:

Filter:

Filter:

Reset filter

Filter:


Events  of the educational departments

19. Aug -
28. Feb
17:30
Login to My Favorites 2020-08-19 17:30:00 2021-02-28 19:30:00 Europe/Berlin Theaterclub Du wolltest schon immer mal Theater spielen? Dabei möchtest Du andere Leute und Puppenspiel kennenlernen? Du bist zwischen 13 und 19 Jahre alt? Dann komm‘ zu unserem Theaterclub! Ab dem 19. August 2020 treffen wir uns jede Woche mittwochs von 17:30 – 19:30 Uhr im Theaterpädagogikraum des Weiten Theaters (Parkaue 23, 10367 Berlin). Ziel ist eine Inszenierung, die wir im Februar 2021 zur Aufführung bringen. Inhaltlich wollen wir uns mit „Vietnam in Berlin-Lichtenberg" auseinandersetzen. Denn Lichtenberg ist der Stadtteil mit dem meisten vietnamesischen Leben in Berlin, man denke z.B. ans Don Xuan Center. Kennst Du Vietnamesen in Berlin? Weißt du, wie sie hierhergekommen sind? Oder hast Du selber Bezüge nach Vietnam? Du wolltest schon immer mehr über veitnamesischen Leben in Berlin erfahren? Dann bist Du genau richtig! Anmeldungen an: pupp@das-weite-theater.de Ort: DAS WEITE THEATER Parkaue 23 10367 Berlin https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/theaterclub-2/events/447/ Berlin
12. Sep -
29. May
17:00
Login to My Favorites 2020-09-12 17:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Community Dinner oder The Taste of Lichtenberg Wir veranstalten in der Saison 2020/2021 insgesamt sechs »Community Dinner« zwischen September 2020 und Mai 2021, bei denen am besten der ganze Bezirk (oder zumindest die 50 schnellsten, die sich anmelden) zusammenfinden soll um gemeinsam UNSERE Lichtenberger Küche zu essen, sich die Vielfältigkeit Lichtenbergs sprichwörtlich auf der Zunge zergehen zu lassen und schließlich mehr übereinander zu erfahren und zu erschmecken. Vor jedem »Community Dinner« gibt es Kiezspaziergänge, in denen wir mit drei Teilnehmer*innen einkaufen gehen und uns kennenlernen. Daraus werden kleine Video-Clips entstehen, um sie später allen Mitessenden zu zeigen.  Sei dabei, wenn du zwischen 10 und 110 Jahre alt, Lust hast dir in den Kochtopf schauen zu lassen, gerne über Rezepte und deine eigene Geschichte erzählst und in Lichtenberg wohnst!  Die Termine für die Community Dinner stehen fest: 12. September 2020 11. Oktober 2020 7. November 2020 23. Januar 2021 17. April 2021 und 30. Mai 2021 Mit Georg Schütky & Lucas Human, Dorothea Lübbe, Kerstin Lorenz und den Bloggerinnen Lena Plumpe & Johanna Thal Anmeldung als Teilnehmer*in bitte mit der Angabe: »Community Dinner« und dem ausgefüllten Anmeldeformular (auf Webseite) an community@parkaue.de Anmeldung als Dinner-Gast bitte mit der Angabe »Community Dinner«, deines vollen Namens und des Dinner-Termins an community@parkaue.de (first come, first served) https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/community-dinner-the-taste-of-lichtenberg/events/460/ Berlin Tickets

Theater an der Parkaue | Community

Community Dinner oder The Taste of Lichtenberg

Für Foodies von 10-110 Jahren

Wir veranstalten in der Saison 2020/2021 insgesamt sechs »Community Dinner« zwischen September 2020 und Mai 2021, bei denen am besten der ganze Bezirk (oder zumindest die 50 schnellsten, die sich anmelden) zusammenfinden soll um gemeinsam UNSERE Lichtenberger Küche zu essen, sich die Vielfältigkeit Lichtenbergs sprichwörtlich auf der Zunge zergehen zu lassen und schließlich mehr übereinander zu erfahren und zu erschmecken. Vor jedem »Community Dinner« gibt es Kiezspaziergänge, in denen wir mit drei Teilnehmer*innen einkaufen gehen und uns kennenlernen. Daraus werden kleine Video-Clips entstehen, um sie später allen Mitessenden zu zeigen.  Sei dabei, wenn du zwischen 10 und 110 Jahre alt, Lust hast dir in den Kochtopf schauen zu lassen, gerne über Rezepte und deine eigene Geschichte erzählst und in Lichtenberg wohnst!  Die Termine für die Community Dinner stehen fest: 12. September 2020 11. Oktober 2020 7. November 2020 23. Januar 2021 17. April 2021 und 30. Mai 2021 Mit Georg Schütky & Lucas Human, Dorothea Lübbe, Kerstin Lorenz und den Bloggerinnen Lena Plumpe & Johanna Thal Anmeldung als Teilnehmer*in bitte mit der Angabe: »Community Dinner« und dem ausgefüllten Anmeldeformular (auf Webseite) an community@parkaue.de Anmeldung als Dinner-Gast bitte mit der Angabe »Community Dinner«, deines vollen Namens und des Dinner-Termins an community@parkaue.de (first come, first served)

12. Sep -
29. May
19:00
Login to My Favorites 2020-09-12 19:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Park Knock Live – Stimmen aus der Stadt Das THEATER AN DER PARKAUE hat seine Fühler weit in die Kieze Berlins ausgestreckt. Dabei ist es auf eine Vielzahl von jungen Sänger*innen, Rapper*innen und anderen Künstler*innen aus verschiedenen Projekten und aus verschiedenen Jugendclubs gestoßen, die auf nichts warten, als den Brettern der Theaterbühne ihren eigenen musikalischen Anstrich zu verpassen. Egal ob Friedrichshain, Lichtenberg, Kreuzberg: Die Kieze erobern mit Live-Perfomances, Jamsessions und Specials ab September 2020 die Parkaue Stage in Lichtenberg. Immer begleitet von DJ oder Live-Band. Unter dem Motto »Park Knock Live – Stimmen aus der Stadt« bringt Gangway e.V. das junge Berlin in die Parkaue. Die Termine für Park Knock Live stehen fest: 12. September 2020 16. Oktober 2020 13. November 2020 11. Dezember 2020 15. Januar 2021 19. Februar 2021 12. März 2021 16. April 2021 7. Mai 2021 und 29. Mai 2021 Mit Kalle Krass + Joe Bliese Anmeldung als Teilnehmer*in bitte mit der Angabe: »Park Knock Live« und dem ausgefüllten Anmeldeformular (auf der Webseite) an community@parkaue.de Anmeldung als Zuschauer*in bitte mit der Angabe »Park Knock Live«, deines vollen Namens und des Termins an community@parkaue.de https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/park-knock-live-stimmen-stadt/events/457/ Berlin Tickets
14. Sep -
29. May
16:00
Login to My Favorites 2020-09-14 16:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Hymne & Show - App2Music Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner App2music entwickeln wir mit Kindern zwischen 8 und 10 Jahren eine Parkaue-Hymne und können mit unseren iPads live auftreten und unsere Songs, die wir selbst komponiert haben, zum Besten geben. Für alle Musikbegeisterten, die vielleicht kein Instrument beherrschen... Mit Maria Karamoutsiou + App2Music Der Club »Hymne&Show « trifft sich immer montags, 16 - 18 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Hymne&Show| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/hymne-show-app2music/events/448/ Berlin Tickets
14. Sep -
29. May
19:00
Login to My Favorites 2020-09-14 19:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Tier + Objekt Für alle Tierfreund*innen und Objektfänger*innen, für alle die gerne experimentieren und ungewöhnliche Vorhaben lieben. Jemand hat ein Tier Zuhause welches ein Kunststück beherrscht? Oder einen unerschütterlichen Charakter hat und einfach immer sitzen bleibt? Ob mit vielen echten Tieren und deren Besitzer oder nur mit uns und selbstgebauten Objekten. Das Format Tier und Objekt“ in der nächsten Spielzeit wird auch für uns einen echte neue Herausforderung und eine lebendige Suche nach theatralen Formen. Ob lebendig, gebaut oder nur menschlich. Auf der Grundlage und Motiven von Erich Kästners »Konferenz der Tiere« arbeiten wir eine Spielzeit lang mit 10 Teilnehmer*innen, Tieren und Objekten. Mit Uta Sewering Der Club »Tier + Objekt« trifft sich immer montags, 19 - 21 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Tier+Objekt| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/tier-objekt/events/454/ Berlin Tickets
15. Sep -
29. May
10:00
Login to My Favorites 2020-09-15 10:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Echokörper oder Die Vision eines Rollatorenballett Der Tänzer und Choreograf Hermann Heisig trifft ab Mitte September jeden Dienstag um 10 Uhr Senior*innen auf Bühne 2, um nach einem gemeinsamen körperlichen wie stimmlichen Aufwärmtraining an einem Musical zu arbeiten. Wenn wir den Körper als Echokammer unseres bisherigen Lebens betrachten, welchen Schwingungen können wir nachspüren? Können wir durch Bewegung eine Begebenheit aus dem Leben einer anderen Person verkörpern? Welchen Sound produziert unsere Geschichte?  Mit Hermann Heisig & Eva Stöhr (Dramaturgische Begleitung) | »Echokörper« trifft sich immer dienstags, 10 - 12 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Echokörper| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/echokoerper-die-vision-rollatorenballett/events/459/ Berlin Tickets
15. Sep -
29. May
16:00
Login to My Favorites 2020-09-15 16:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin ActivePlayer Lichtenberg Führe Regie über dein Leben! In der neuen Spielzeit werden die ActivePlayer Lichtenberg vom Act e.V. bei uns ein neues Zuhause finden. Die freie Jugendtheatergruppe besteht seit fünf Jahren und erarbeitet jedes Jahr eine Produktion. A C T bedeutet »Handle und spiele« und dazu laden die Active Player ein: Zu Beginn eines neuen Schuljahres steht die Gruppe allen Interessierten von 12 bis 26 Jahren offen. Niemand muss etwas tun, was er/sie nicht tun will – ohne Erklärung. Du hast das Veto-Recht! Die Gruppe bietet einen freien und gleichzeitig geschützten Raum in dem künstlerische, gesellschaftliche und persönliche Fragen verhandelt werden ohne Angst vor Bewertung. Daraus entstehen Theaterstücke mit großer Kraft. Mit Christin Busch + Thomas Kairis von Act e.V. Der Club »ActivePlayer« trifft sich immer dienstags, 16 - 19 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [ActivePlayer| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/activeplayer-lichtenberg/events/453/ Berlin Tickets
15. Sep -
29. May
16:00
Login to My Favorites 2020-09-15 16:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Recycling & Rhythm Wie erzählt Lichtenberg im Schwarzfilm? Wie wird aus Schrott ein Instrument? Wieviel Abfall müssen wir upcyceln, um ein Orchester zu erschaffen? Wie klingt das Orchester dann zu unserem selbstproduzierten Stummfilm? Hier wird gefilmt, gewerkelt, spaziert und musiziert. Mit Safak Velioglu & Philipp Kuhne »Recycling & Rhythm« trifft sich immer dienstags, 16 - 19 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Recycling&Rhythm| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/recycling-rhythm/events/449/ Berlin Tickets
16. Sep -
29. May
16:00
Login to My Favorites 2020-09-16 16:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Flash den mob Worüber regst du dich auf? Was muss anders werden? Was möchtest du, wenn du die Straße lang gehst, jede*r*m Einzelnen ins Gesicht hineingebärden oder -schreien? Oder doch sanft zeichnen oder flüstern? Im Workshop »Flash den Mob« suchen und entwickeln wir mit euch gemeinsam ein visuelles Theater in Deutscher Gebärdensprache, Tanz, Theater und Performance, mit dem wir die Berliner*innen im Alltag überraschen: Wir tauchen irgendwo in der Stadt auf, spielen, was wir sagen wollen, und hinterlassen unsere Botschaft, bevor wir wieder verschwinden. Zeigt, was euch wichtig ist, was alle sehen sollen. Der Workshop ist offen für gehörlose, schwerhörige und hörende Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren mit und ohne Gebärdensprachkompetenz. Die Workshopleitung liegt bei Künstler*innen der Künstler*innengruppe fauXpas; es sind immer eine taube und eine hörende Person sowie ggf. Laut- und Gebärdensprach-Dolmetscher*innen anwesend. Der Club »Flash den mob« trifft sich immer mittwochs, 16 - 18 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Flash den mob| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/flash-mob/events/456/ Berlin Tickets
16. Sep -
29. May
19:00
Login to My Favorites 2020-09-16 19:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin One Vibe - The Story ...ist eine künstlerische Reise in eine aufregende und sehr emotionale Vergangenheit, aber auch Zukunft in der viele Menschen unterschiedlicher Nationen zusammengeführt werden und eine Sprache gesprochen wird, die alle miteinander verbindet, nämlich die Liebe zum Tanz. Das Motto ist: »One Rhythm, One Language« und das Ganze ergibt »One Vibe«. Die Bedeutung: Eine Gemeinschaft, die an einem Strang zieht, egal woher man kommt! Die Tänzerin und Choreografin Bella Garcia bietet einen Club für Sing- und Tanzbegeisterte im Urban-Musical-Bereich an. Mit Bella Garcia + NN Der »One Vibe Musical Club« trifft sich immer mittwochs, 19 - 21.30 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Musical Club| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/one-vibe-the-story/events/455/ Berlin Tickets
17. Sep -
29. May
16:00
Login to My Favorites 2020-09-17 16:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Mix Club Kunst ist beweglich. Wir suchen etwas, das wir noch nicht kennen. Dafür zappen wir uns durch völlig unterschiedliche Theater-, Musik- und Kunststile. Wir nehmen, was wir finden können und kopieren, mischen und verwerfen es so lange, bis etwas herausfällt mit dem keine*r gerechnet hat. Mit Sabine Kuhn + Uta Sewering Der »Teens-Club« trifft sich immer donnerstags, 16 - 18 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Mix Club| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/mix-club/events/450/ Berlin Tickets
17. Sep -
29. May
19:00
Login to My Favorites 2020-09-17 19:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Q-Chor oder Die Poesie des Querdenkens Unter der künstlerischen Leitung der Künstlerin Camilla M. Fehér entsteht der »Q-Chor« mit den Stimmen all derjenigen, die sich aufgemacht haben einen neuen Weg zu gehen: Die Quereinsteiger*innen sind heftig umstritten als eine Berufsgruppe, die aus anderen Berufen zum Lehrer-Dasein wechseln Aufbrechen, Stress meistern, neues Leben, Bürokratie, Konkurrenz, Visionen, Utopien, Demonstrieren, Verbinden, Empowern – all das interessiert uns mit euch zu diskutieren! Was ist der Hintergrund für Deinen Quereinstieg? Was bewegt dich da? Mit Camilla Milena Fehér, Dorothea Lübbe & Agnieszka Enders | Der »Q-Chor« trifft sich immer donnerstags, 19 - 21 Uhr. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Q-Chor| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/q-chor-die-poesie-querdenkens/events/458/ Berlin Tickets
19. Sep -
29. May
10:00
Login to My Favorites 2020-09-19 10:00:00 2021-05-29 0:00:00 Europe/Berlin Das Jungkuratorium Sei dabei und werde Teil einer Arbeitsgruppe, die ein Jahr lang das THEATER AN DER PARKAUE durchforstet, erforscht, beobachtet, hinterfragt und mitgestaltet. Was passiert auf den stillgewordenen Bühnen? Wo ist das Publikum? Und was versprechen sich eigentlich diese vielen Menschen vom Community Theater an der Parkaue? Beteiligt Euch! Im 14-tägigen Rhythmus wollen wir uns mit Euch samstags im Theater treffen und uns fragen: Wem gehört sie denn nun, die Bühne? Was wollt IHR von EUREM Theater? Deine Meinung zählt! Mit Sarah Gerke | Das Jungkuratorium trifft sich im 14-tätigen Rhythmus samstags Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Jungkuratorium| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/das-jungkuratorium/events/451/ Berlin Tickets
13. Oct -
16. Oct
11:00
Login to My Favorites 2020-10-13 11:00:00 2020-10-16 15:00:00 Europe/Berlin Ich tanz‘ nach meiner Pfeife Feel the own body, test its possibilities, execute movements together and work with creativity: our dancetherapist and –pedagogue Bettina Thiel and our dancepedagogue Stefan Witzel invite kids and youth with a clinical picture of cerebral palsy between the age of 5 and 17 years, to participate with their parents in a four-day workshop during the break. You can dance while standing, but likewise while sitting. You can dance with your eyes, your fingers, your corners of the mouth, alone or with a partner, just how the body permits you to dance. Every child that is able to show their emotions in any way is just right for this workshop, no matter what its motor or cognitive disorders are. Goal of the workshop is, to provide the children and their parents with new experiences that distract from everyday life through creative practices and to strengthen the bond between child and parent. Yet, the children can also be accompanied by a sibling, aunt, uncle or grandparent. However, it has to be the same chaperone each of the four days, who participates actively. The workshop takes place from April 15th until April 18th, every day from 10:00-12:00. The location is the premises of the Staatsballett Berlin in the Deutsche Oper Berlin (Charlottenburg) and its costs are 40 euros per child (chaperone for free). For questions or applications, contact the team of Tanz ist KLASSE! per telephone under +49 (0)30 34 384 166 or per e-mail under contact@tanz-ist-klasse.de. https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/ich-tanz-meiner-pfeife/events/439/ Deutsche Oper Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin Tickets

Deutsche Oper Berlin

Ich tanz‘ nach meiner Pfeife

Herbstferienkurs für junge Cerebralparese-PatientInnen

Feel the own body, test its possibilities, execute movements together and work with creativity: our dancetherapist and –pedagogue Bettina Thiel and our dancepedagogue Stefan Witzel invite kids and youth with a clinical picture of cerebral palsy between the age of 5 and 17 years, to participate with their parents in a four-day workshop during the break. You can dance while standing, but likewise while sitting. You can dance with your eyes, your fingers, your corners of the mouth, alone or with a partner, just how the body permits you to dance. Every child that is able to show their emotions in any way is just right for this workshop, no matter what its motor or cognitive disorders are. Goal of the workshop is, to provide the children and their parents with new experiences that distract from everyday life through creative practices and to strengthen the bond between child and parent. Yet, the children can also be accompanied by a sibling, aunt, uncle or grandparent. However, it has to be the same chaperone each of the four days, who participates actively. The workshop takes place from April 15th until April 18th, every day from 10:00-12:00. The location is the premises of the Staatsballett Berlin in the Deutsche Oper Berlin (Charlottenburg) and its costs are 40 euros per child (chaperone for free). For questions or applications, contact the team of Tanz ist KLASSE! per telephone under +49 (0)30 34 384 166 or per e-mail under contact@tanz-ist-klasse.de.

23. Oct -
23. Oct
09:30
Login to My Favorites 2020-10-23 9:30:00 2020-10-23 11:30:00 Europe/Berlin Family workshop During the holidays, we offer families to visit the Staatsballett Berlin and try some dancesteps themselves. Participants get information about the ballet and the Staatsballett Berlin and get to see some of our professional dancers in action. The workshop is for children from 4 years on and their families. https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/familienvormittag/events/440/ Ballettsäle des Staatsballetts Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin Tickets
2. Nov -
8. Nov
09:00
Login to My Favorites 2020-11-02 9:00:00 2020-11-08 0:00:00 Europe/Berlin Ohne Worte Eine 1-wöchige Tanzwerkstatt zum 70. Theatergeburtstag der Parkaue im November 2020. Das Parkaue-Geburtstagsspecial!  Leitung der Werkstatt sowie die genauen Daten werden noch bekannt gegeben. Anmelden mit E-Mail an community@parkaue.de und Angabe: [Ohne Worte| deinem Namen | dein Geburtsdatum | Kontaktdaten] https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/ohne-worte/events/461/ Berlin Tickets
29. Dec -
29. Dec
09:30
Login to My Favorites 2020-10-23 9:30:00 2020-10-23 11:30:00 Europe/Berlin Family workshop During the holidays, we offer families to visit the Staatsballett Berlin and try some dancesteps themselves. Participants get information about the ballet and the Staatsballett Berlin and get to see some of our professional dancers in action. The workshop is for children from 4 years on and their families. https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/familienvormittag/events/440/ Ballettsäle des Staatsballetts Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin Tickets
1. Feb -
1. Feb
09:30
Login to My Favorites 2020-10-23 9:30:00 2020-10-23 11:30:00 Europe/Berlin Family workshop During the holidays, we offer families to visit the Staatsballett Berlin and try some dancesteps themselves. Participants get information about the ballet and the Staatsballett Berlin and get to see some of our professional dancers in action. The workshop is for children from 4 years on and their families. https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/familienvormittag/events/440/ Ballettsäle des Staatsballetts Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin Tickets
30. Mar -
30. Mar
09:30
Login to My Favorites 2020-10-23 9:30:00 2020-10-23 11:30:00 Europe/Berlin Family workshop During the holidays, we offer families to visit the Staatsballett Berlin and try some dancesteps themselves. Participants get information about the ballet and the Staatsballett Berlin and get to see some of our professional dancers in action. The workshop is for children from 4 years on and their families. https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/familienvormittag/events/440/ Ballettsäle des Staatsballetts Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin Tickets
7. Apr -
10. Apr
16:00
Login to My Favorites 2021-04-07 16:00:00 2021-04-10 19:00:00 Europe/Berlin Holiday course The time of the Corona lockdown has affected us all. What is remembered? For many, certainly the lack of movement and distance to other people. Based on these experiences, Kathlyn Pope will teach a holiday course during the Easter holidays that plays with distance and proximity, from contactless pas de deux to mirror dance - improvising on themes that play with distance. The course is aimed at children from 10 years of age, teenagers and their parents, grandparents or relatives. The participants develop their own choreographies across generations. On the last day there is a small presentation for the families. The course takes place from April 07th to 10th, each day from 4 to 7 pm and costs 45 Euro per person. https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/ferienkurs-3/events/445/ Ballettsäle des Staatsballetts Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin Tickets
10. Apr -
10. Apr
09:30
Login to My Favorites 2020-10-23 9:30:00 2020-10-23 11:30:00 Europe/Berlin Family workshop During the holidays, we offer families to visit the Staatsballett Berlin and try some dancesteps themselves. Participants get information about the ballet and the Staatsballett Berlin and get to see some of our professional dancers in action. The workshop is for children from 4 years on and their families. https://www.berlin-buehnen.de/en/participate/projects/familienvormittag/events/440/ Ballettsäle des Staatsballetts Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin Tickets
continuous project

Deutsches Theater | Junges DT

Angebote für Lehrer_innen

Lehrer_innen bieten wir umfangreiche Materialmappen zur Vorbereitung von Vorstellungsbesuchen am Deutschen Theater. Mit einem Online-Newsletter, dem Lehrerbrief, informieren wir monatlich über weitere Angebote. >> Stop Teaching – Start Exploring! In unseren Fortbildungsworkshops für Lehrer_innen ermöglichen wir Zugänge zu zeitgenössischen Theaterformen. Anhand ausgewählter Inszenierungen der aktuellen Spielzeit untersuchen wir performative und experimentelle Spielarten und beleuchten unterschiedliche ästhetische Zugriffe auf bekannte Stoffe. Es geht darum, klassische Seherfahrungen aufzubrechen, die Wahrnehmung für neue Darstellungsformen zu sensibilisieren und mit Verwirrungen und Störungen der eigenen Erwartungshaltung umzugehen. Gemeinsam hinterfragen wir das jeweilige Inszenierungskonzept, indem wir selbst mit verschiedenen Spielweisen experimentieren und neue Techniken ausprobieren. Über die Termine informieren wir in unserem Newsletter. >> Lehrertreff In entspannter Runde sprechen wir über aktuelle Inszenierungen und deren Bearbeitung im Unterricht und stellen theaterpädagogische Formate und Angebote vor. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen über die Theaterarbeit und die Anwendung spielpraktischer Methoden in der Schule. Die Termine erfahren Sie aus unserem Newsletter, dem Lehrerbrief. Anmeldung auf www.jungesdt.de oder per E-Mail an info@jungesdt.de. >> Materialmappen Zu ausgewählten Inszenierungen des DT-Spielplans bieten wir umfangreiche Materialmappen an. Hier finden Sie Informationen zum Stück und dem thematischen Schwerpunkt der Inszenierung sowie Anregungen zur didaktischen und spielerischen Vor- und Nachbereitung. Für welche aktuellen Inszenierungen Materialmappen zur Verfügung stehen, steht auf www.jungesdt.de >> Klassenzimmerstücke Mit den Klassenzimmerstücken kommt das Deutsche Theater in die Schule. Theater im Klassenzimmer ist ein ganz spezielles Format, das sich durch die besondere Nähe und Interaktion von Spielern und Publikum auszeichnet. Informationen über die aktuellen Produktionen finden Sie auf unserer Webseite.

continuous project

Deutsches Theater | Junges DT

Angebote für Schulklassen

>> Szenische Einstiege In Verbindung mit dem Besuch einer Vorstellung bieten wir Schulklassen kostenlose zwei- bis dreistündige Workshops zu ausgewählten Inszenierungen an. Auch Nachgespräche in der Schule oder Einführungen für Schüler_innen sind nach Absprache möglich. Lehrer_innen können zur Vorbereitung der Klasse auf den Vorstellungsbesuch Materialmappen zu ausgewählten Inszenierungen herunterladen. Eine Übersicht darüber, welche Angebote für welche Inszenierungen verfügbar sind findet sich hier auf www.jungesdt.de >> Absolute Beginners Für Schüler_innen der 8. und 9. Klassen bieten wir nach Absprache kurze Stückeinführungen für ausgewählte Inszenierungen an. Auch Nachgespräche in der Schule oder szenische Einstiege sind möglich. >> Klassenkasse Mit dem Geld aus der Klassenkasse, einer Einrichtung der DT Freunde, unterstützen wir Schüler_innen, die das Geld für die Theaterkarte nicht aufbringen können. Sprechen Sie bei der Buchung von Schülerkarten einfach die Mitarbeiter_innen aus dem Besucherservice an. >> Premierenklassen Eine Premierenklasse begleitet eine Produktion des Deutschen Theaters. In Workshops und Gesprächen beschäftigen wir uns mit dem Thema des Stücks oder der speziellen künstlerischen Herangehensweise einer Produktion. Nach Möglichkeit besuchen wir eine Probe oder führen ein Gespräch mit Mitgliedern des Produktionsteams. Höhepunkt ist der Besuch der A- oder B-Premiere, abgerundet wird das Projekt durch ein Nachgespräch. Genaue Inhalte und Formate entwickeln wir individuell in Absprache mit den jeweils begleitenden Lehrer_innen. >> Klassenzimmerstücke Mit den Klassenzimmerstücken kommt das Deutsche Theater in die Schule. Theater im Klassenzimmer ist ein ganz spezielles Format, das sich durch die besondere Nähe und Interaktion von Spielern und Publikum auszeichnet. Informationen über die aktuellen Produktionen finden Sie auf www.jungesdt.de.

continuous project

Kulturelle Bildung an der Neuköllner Oper

Junges Ensemble der Neuköllner Oper

Gegründet im Sommer 2012 entwickelt das “Junge Ensemble” der Neuköllner Oper eigene Musiktheaterproduktionen um Themen, die von aktuellem Interesse sind. Mit dem selbst getexteten und komponierten Musical Quartett (Leitung: Tanja Schmitz) stellte sich das Projekt als Berlins erste kontinuierlich arbeitende Musiktheaterformation im Juni 2013 auf der Bühne der Neuköllner Oper vor. 2014 folgte unter der Spielleitung von Lisa Brüning ( bis Mai 2014) und Nadine Boos Weißgekleidete hässliche Kinder machen einen Ausflug mit Aufführungen in der Neuköllner Oper, der Alten Feuerwache und beim Festival Klubszene. Danach folgten Odyssée d’Orléans – the d’Arc Knight Returns (2015) und Puccini Cappuccini (2016), jeweils mit Texten von Felix Kracke sowie dem Ensemble und Musik von Michael Bellmann in der Regie von Nadine Boos sowie: Mea Culpa Massaker, eine Stückentwicklung des Jungen Ensembles der Neuköllner Oper mit Felix Kracke (Text), Yuval Halpern (Musik) und Nadine Boos (Regie) (Uraufführung 14.6. 2017), Orpheus Optimal, Musiktheater des Jungen Ensembles der Neuköllner Oper von Yuval Halpern (Musik), Felix Krakau (Text), Bjørn de Wildt (Regie), Gwendolyn Noltes (Kostüm), Franziska Korte (Produktionsleitung) (eingeladen auf das Münchner Festival „Rampenlichter“ und zum eingeladen zum „Theatertreffen der Jugend“). AKTUELL: Amnesie Atlantis, Musiktheater des Jungen Ensembles der Neuköllner Oper von Yuval Halpern (Musik), Felix Krakau (Text), Bjørn de Wildt (Regie), Gwendolyn Noltes (Kostüme), Jonas Deußer (Produktionsleitung), Weitere Infos unter: altenhof@neukoellneroper.de

Back to top